Trainingsplan Mannschaften Saison 2021

Hallo Mitglieder,

ab Montag den 19. April gilt der Trainingsplan der Mannschaften! In unserem Onlineplatzbelegungssystem ist der Mannschaftstrainingsplan schon eingepflegt. Nach wie vor ist es nur möglich Einzel zu spielen. Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage ist davon auszugehen das diese Regelung auch noch länger als z. B. im letzten Jahr bestehen bleibt. Deshalb gab es noch einige Anpassungen im Mannschaftstrainingsplan zugunsten der meisten Mitglieder die ja auch Mannschaftsspieler / -innen sind. Zumindest bis zum Beginn der Sommerferien am 26. Juli wurden den Mannschaften noch zusätzliche Trainingszeiten zu geordnet. Alles unter der Vorgabe das pro Tag in den Abendstunden zumindest ein Platz für Nichtmitglieder oder Nichtmannschaftsspieler frei bleibt.

Wir hoffen das ist in eurem Sinn!

Eröffnung der Tennissaison 2021

Liebe Mitglieder und Gäste,

Auf der heutigen Vorstandssitzung haben wir die Eröffnung der Tennisplätze besprochen. Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung und den damit verbundenen Lockerungen für den Sportbereich sowie nach Rücksprache mit dem Landratsamt öffnen wir ab Freitag den 9. April unsere Anlage zum Spielen. Zum Spielen auf unserer Anlage ist kein vorheriger Coronatest notwendig! Beachtet und haltet bitte die unten aufgeführten Regeln unbedingt ein!!! Verfolgt des weiteren die tagesaktuellen Entwicklungen, da die Spielgenehmigung durch den Landkreis nur gilt solange die Zahl der belegten Intensivbetten in Sachsen den Wert von 1300 nicht übersteigt! Sollte die Zahl der belegten Intensivbetten in Sachsen den kritischen Wert nicht überschreiten gilt die aktuelle Spielgenehmigung vorerst bis 18. April! Bitte reserviert wann immer möglich die Plätze über unser Onlineplatzbelegungssystem. Hier ist der Mannschaftstrainingsplan 2021 schon eingearbeitet. Dieser gilt ab Montag den 19. April. Auch hier gilt, es dürfen vorerst nur Einzel gespielt werden! Ob und wie es mit der Punktspielsaison losgeht, entscheidet sich wie in diesen Tagen üblich anhand der aktuellen Entwicklungen! Die Info darüber erfolgt über die Homepage, die Mannschaftsführer und die WhatsApp Chatgruppen. Auch ein Jugendtraining ist bald wieder möglich. Hier erarbeiten wir gerade ein Konzept mit verkleinerten Trainingsgruppen. Die Info dazu erfolgt zeitnah an die Eltern. Bis dahin können die Kids selber zum Spielen kommen oder mit ihren Eltern trainieren. Alles in allem sind wir aus dem letzten Jahr im Umgang mit der Situation schon etwas gewohnt. Drückt ganz fest die Wetterdaumen, denn unsere liebe Sonne steht bei Corona auf dem Index!

L iebe Mitglieder und Gäste des Delitzscher TC 1921 e. V.,

um einen sicheren Spielbetrieb zu gewährleisten sind mit Betreten der Tennisanlage bis auf Weiteres folgende Regeln unbedingt einzuhalten! Bei vorsätzlicher Zuwiderhandlung wird für die jeweilige Person eine Platzsperre ausgesprochen!

Mit Betreten der Anlage ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen der nur zum Spielen abgelegt werden darf!

Es können pro Platz nur zwei Personen spielen (es darf also nur Einzel und kein Doppel gespielt werden)!

Während des Aufenthalts und des Spielens auf der Anlage ist auf die Einhaltung eines Sicherheitsabstandes von mindestens 1, 5 m zu achten!

Kein Körperkontakt (Handshake etc.)!

Nach dem Spielen trägt sich jeder / jede Spieler / -in in die Besucherlisten in den Toiletten mit den geforderten Daten ein!

Mitgliedern und Gästen mit Erkältungssymptomen ist der Zugang zur Anlage untersagt!

Die Benutzung der Toiletten ist erlaubt!

Die Toiletten bitte einzeln betreten und zur Benutzung der Toiletten die bereitgestellten Desinfektionsmittel nutzen!

Die Duschen und Umkleiden dürfen nicht benutzt werden!

Die Benutzung der Terrasse und des Vereinsheims ist untersagt!

Es erfolgt keine Getränkeausgabe!

Ein vorheriges Reservieren der Tennisplätze ist erwünscht!

Pünktliches Kommen und zeitnahes Verlassen der Anlage ist erwünscht!

Zur Platzpflege bitte selbst mitgebrachte Schutzhandschuhe verwenden!

Vielen Dank für eure Mitarbeit und euer Verständnis!

PS: EIN DANKESCHÖN geht an

Leonie Becher, Sophie Weikert, Petra Keller, Helmut Pasternak, Ralf Pasternak, Herbert Swoboda, Patrick Wegner, Klaus Ackermann, Reimund Kuntze und die Bitterfelder Metallrecycling GmbH (Thomas und Natalie Schmidt)

für die Unterstützung bei der Frühjahrsinstandsetzung der Tennisplätze!!!

Update Platzbau 2021

Nachdem in dieser Woche die Platzbaufirma zu Gast war, sieht alles schon deutlich mehr nach einem baldigen Saisonstart aus. Nun müssen unsere Plätze noch einige Male gewalzt und die ein oder andere Detailarbeit erledigt werden dann kann es hoffentlich losgehen. Aller Voraussicht nach werden wir wie im Vorjahr zunächst mit Einzeln starten dürfen. Wann und in welcher Form dies genau geschieht, wird sobald die Dinge sicher feststehen über die Homepage und die verschiedenen Whatsapp-Gruppen bekannt gegeben.

Absage Hallenpunktspielrunde 2020/21

Der Sächsische Tennisverband hat nun auch die noch verbliebenen Hallenpunktspiele des Jahres 2021 abgesagt. Es bleibt die Hoffnung auf einen planmäßigen Punktspielstart der Freiluftsaison Ende Mai. Also fleißig die Tennisdaumen drücken!!!

Dart-Comeback zum 100- Jährigen

Dank der vielen fleißigen Scheine für Vereine Sammler feiert der Dartsport seine Rückkehr in die heiligen DTC-Hallen. Pünktlich zum 100-jährigen Geburtstag gibt es ein bisschen Dartflair zu erleben, vor allem wenn der liebe Wettergott mal wieder alle Tennispläne durchkreuzt.

Zur neuen Saison können die Dartpfeile fliegen!

Verlegung Mitgliederversammlung

Hallo Mitglieder,

unsere für den 26. März geplante jährliche Mitgliederversammlung muss aufgrund der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung leider verlegt werden! Diese lässt momentan keine Versammlungen in geschlossenen Räumen zu. Neuer Termin ist mit hoher Wahrscheinlichkeit Freitag der 18. Juni um 19.30 Uhr!

Der Vorstand

Information zum Punktspielstart im Sommer

Der Sächsische Tennisverband hat beschlossen, das die Punktspiele in diesem Jahr erst Ende Mai beginnen. Dies geschieht um eine erneute Zweitplanung (wie im Vorjahr) zu verhindern und den Mannschaftsspielern mehr Planungssicherheit zu geben. Das erste Punktspielewochenende ist das Wochenende 29./30. Mai. Ausgenommen hiervon sind Staffeln mit 9 oder 10 Mannschaften. Diese Staffeln beginnen schon am 15. und 16. Mai. Das letzte Punktspielwochenende ist das Wochenende 24./25. Juli (erstes Ferienwochenende). Für die namentliche Mannschaftsmeldung ist die LK vom Stichtag 3. Februar gültig. Diese LK bleibt die ganze Melde- und Spielzeit konstant, sodass es keine Veränderungen der Mannschaftsaufstellungen während der Punktspielzeit geben wird. Die LK wird eine Nachkommastelle haben, dabei darf bei der namentlichen Mannschaftsaufstellung innerhalb einer LK beliebig aufgestellt werden (z. B. darf eine LK 12,5 in der Mannschaftsaufstellung vor eine LK 12,3 stehen).

Ansetzungen Winterpunktspielrunde 2021

In der Übersicht seht ihr die neu terminierten Punktspiele der Hallenpunktspielrunde 2020/21 für die noch verbliebenen Mannschaften unseres Vereins. Diese sind immer noch unter Vorbehalt der gültigen Coronaschutzverordnungen. Ob wie geplant gestartet werden kann, entscheidet sich in den nächsten Wochen und wird vom Sächsischen Tennisverband offiziell auf der STV- Homepage bekannt gegeben.

Damen I / 1. Kreisklasse / Wintercup

So. 07.03. / 13:00 / gegen LSC IV / in Zwenkau;

Sa. 13.03. / 13:00 / gegen Böhlen / in Nischwitz

Sa. 20.03. / 09:00 / gegen Wacker Gohlis II / in Nischwitz

So. 28.03. / 11:00 / gegen Böhlitz- Ehrenberg / in Tresenwald

Sa. 10.04 / 11:00 / gegen VfB Leisnig / in Döbeln

Damen 30 / Bezirksliga / Wintercup

So. 28.02. / 11:00 / gegen TC RC Sport Leipzig / in Nischwitz

Sa. 20.03. / 13:00 / gegen Leipziger TC 1990 II / in Nischwitz

So. 11.04. / 13:00 / gegen TC Rosenthal / im LAZ

Sa. 17.04. / 16:00 / gegen TC Schkeuditz / in Paunsdorf

Herren 50 I / Bezirksliga / Wintercup

So. 07.03. / 10:00 / gegen 1. TC Waldheim II / in Döbeln

Sa. 20.03. / 14:00 / gegen TC BW Leipzig / im LAZ

Sa. 27.03. / 09:00 / gegen TC Rosenthal / in Nischwitz

Sa. 17.04. / 13:00 / gegen TC RW Naunhof / in Tresenwald

Herren 60 I / Bezirksliga / Winterrunde

So. 07.03. / 09:00 / gegen Einheit Frohburg / in Espenhain

So. 11.04. / 11:00 / gegen TC Böhlitz- Ehrenberg II / in Zwenkau

Angepasste Regeln aufgrund der Corona- Pandemie und den Schutzverordnungen:

Allgemein:

es werden sowohl im Wintercup als auch in der Winterrunde nur Einzel gespielt

es dürfen sich auf einem Tennisplatz nur zwei Spieler / -innen aufhalten

die Spieler / -innen reisen nur zu ihrem Einzel an und warten nicht auf die anderen Mitspieler / – innen (d. h. es muss mit mindestens zwei PKWs angereist werden)

die Mannschaftführer sind für das protokollieren der Ergebnisse verantwortlich

unvollständiges Antreten- eine Mannschaft kann mit 3 oder 2 Spielern / -innen antreten muss dies aber mindestens einen Tag vorher beim Gegner anzeigen

Nichtantreten- tritt eine der beiden Mannschaften nicht an, wird kein Ordnungsgeld erhoben (Nichtantreten rechtzeitig beim Gegner anzeigen)

Wintercup:

es beginnen zum Punktspielstart, wenn nicht zuvor durch die Mannschaftsführer anders vereinbart, die Positionen 1. & 3. und zwei Stunden später die Positionen 2. & 4.

Mannschaftswettbewerbsbeitrag: 69,-€

Winterrunde:

die Spielzeit wird auf zwei Stunden reduziert

es beginnen zum Punktspielstart, wenn nicht zuvor durch die Mannschaftsführer anders vereinbart, die Positionen 1. & 3. und eine Stunde später die Positionen 2. & 4.

Mannschaftswettbewerbsbeitrag: 35,50-€

Alle anderen Mannschaften unseres Vereins haben von der Möglichkeit die Teams straffrei zurück zu ziehen Gebrauch gemacht.