Im Zeichen der Filzkugel ………..

…….. steht seit Wochenbeginn wieder das Geschehen auf den Delitzscher Tennisplätzen am Wallgraben. Nach knapp zwei Wochen platzbautechnischer Vorbereitungen erstrahlt der Delitzscher TC (DTC) wieder in seinem sommerlichen Gewand. Und da Tennis- und Wettergott in Delitzsch einen guten Draht zueinander pflegen orderte der Tennisallwissende für seine Delitzscher Jünger perfektes Wetter. So konnten am Sonntag und Montag schon die ersten Bälle über die Netze fliegen. Doch zunächst gilt es die Ehrenrunde der Hallenpunktspiele aus Sicht der Loberstädter aufzuarbeiten. Hier brachten die letzten sechs Punktspiele eine ausgeglichene Bilanz. Ausgerechnet zu den  Verlierern des finalen Spieltages gehörte die 1. Herren über 50 Jahre. Im Endspiel um die Bezirksmeisterschaft unterlagen die eigentlich favorisierten Delitzscher ernüchternd gegen starke Herren vom Wurzener TC mit 4:8. Die drei Erfolge steuerten im Wintercup die 1. Herren (10:2 gegen TC Wacker Gohlis) und die 1. Herren 60 (8:4 gegen den Leipziger TC 1990) bei. In der Winterrunde siegte ebenfalls die 1. Herren 60 in einem Krimi gegen den TC BW Leipzig mit 6:6 (3:3, 46:30). Im Vergleich zu den Vorjahren sind  die Endresultate der Winterpunktspiele für den DTC als durchaus positiv zu betrachten. 30 Siegen stehen 23 Niederlagen gegenüber (57% Siegquote). Die durchschnittliche Platzierung lag bei 3,4.  Höhepunkte sind Meisterschaften der 2. Herren 50 und der 1. Herren 60 in ihren Spielklassen. Doch nun liegt der Fokus auf der anstehenden Sommersaison. Noch bleiben bis zum Punktspielstart drei Wochen Zeit um wieder in Form zu kommen. Ab dem 1. Mai stehen bis Mitte September 80 Vergleiche für die insgesamt 15 Mannschaften des DTC auf der Agenda. 39-mal hat der DTC dabei das Heimrecht. Im Fokus befinden sich erneut die Landesligateams der Herren 40, 50 und 60. Nicht unbedingt neu formiert, aber dennoch mit neuem Mannschaftsführer geht die 1. Herren des DTC ins herausfordernde Rennen um den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Des Weiteren zieren 10 Events den Turnierkalender des DTC. Mit einem besonderen Highlight wartet der Tennisclub vom Wallgraben Ende August auf. Vom 22.- 25.August ist Delitzsch erstmals Gastgeber der 47. Auflage Lok- Senioren- Tennisturniers. Zu diesem Wettkampf für Mitglieder ehemalige Eisenbahnersportvereine erwartet der DTC gut 80 Teilnehmer. Los geht es aber am Osterwochenende mit den Tagen der offenen Tür auf der Tennisanlage.

Wintercup- Bezirksliga:       

1. Damen 30 DTC – 1. TC Waldheim 4:8

1. Herren DTC – TC Wacker Gohlis  10:2

1. Herren 50 DTC – Wurzener TC 4:8

 1. Herren 60 DTC –  Leipziger TC 1990 8:4

Winterrunde- Bezirksliga:    

1. Herren 60 DTC – TC BW Leipzig 6:6 (3:3, 46:30)

1. Herren 65 DTC – Leipziger SC 1901 3:9